Chorprobe in Corona-Zeiten

Seit Mitte März konnten wir nicht mehr proben – Ende Juni gab es endlich grünes Licht von der Gemeinde für unser Hygienekonzept: Maximal 12 Personen, maximal 30 Minuten, nur mit Maske und Voranmeldung. Aber wir dürfen endlich wieder!

Leider können wir aktuell noch nicht in unserem Vereinslokal proben, da der Raum nicht den Anforderungen der hessischen Landesregierung und des Solmser Sängerbundes entspricht. Wir sind dafür um so glücklicher, das wir in die katholische Kirche in Rodheim ausweichen können. Auch im eingeschränkten Probebetrieb proben wir immer abwechselnd – eine Woche der gemischte Chor, die andere Woche Sing & Swing.

Der Fokus liegt bei den Proben hauptsächlich auf dem wiederholen und vertiefen von bereits eingeübten Songs – aber nicht nur. Beide Chöre haben bereits angefangen neue Stücke einzuüben.

Natürlich sind auch in der aktuellen Situation neue Sängerinnen und Sänger immer herzlich willkommen. Bei Interesse einfach bei unserem Vorstand melden!

Wir hoffen, dass wir bald auch wieder Konzerte veranstalten dürfen und freuen uns schon jetzt, viele von unseren regelmäßigen und neue Besucher willkommen zu heißen. Bis dahin bleibt alle gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × fünf =